Neujahrswanderung

Neujahrswanderung auf Gut Böckelühr in Schwerte-Ergste

Am 1.1.2014 wurde zum 1. Male die Idee einiger Züchter in die Tat umgesetzt. Immer wieder wurde der Ruf nach einem gemeinsamen Spaziergang und gemütlichem Beisammensein laut. Nie kam man auf einen für alle passenden Termin. Bis der „alte Isegrim“ auf die Idee kam: der 01.01. eines Jahres ist doch perfekt! Entweder hängt man nach der Silvetserparty tot über dem Kaffeetisch oder man verbringt den Tag mit Gleichgesinnten an der frischen Luft. Gesagt, getan… die Züchter von den Wupperwölfen, das Rudel vom Holzener Land und der Alte Isegrim stiegen in die Organisation ein. Was soll man sagen…es wurde ein voller Erfolg. Seitdem wächst die Schar der Teilnehmer stetig. Mittlerweile haben Schinkenbraten und Beilagen den Grünkohl mit Pinkel und Bratkartoffeln abgelöst. Bei leckerem Glühwein und Kinderpunsch ist es allerdings geblieben.
Was als Idee ein paar Züchter begann, hat sich mittlerweile fest im Kalender Vieler etabliert. Mittlerweile zeichnet sich die Landesgruppe NRW im BVWS e.V. für diese Veranstaltung verantwortlich. Die Organisation liegt weiterhin in den Händen der Familien um die Züchter Holzener Land, Berger Busch, Frühlingsufer und Isegrim’s Weisse Erben.
Ob alte Hasen, glückliche Neubesitzer oder zukünftige Besitzer alle sind herzlich willkommen.